FlexiPDF Printer

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen für FlexiPDF 2017

Moderator: SoftMaker Team

beiti
Beiträge: 440
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: FlexiPDF Printer

Beitrag von beiti » 23.10.2018 08:32:41

Bavaria hat geschrieben:
23.10.2018 00:27:24
Und seit dem hilft auch keine Neuinstallation von Flexipdf mehr.
Probier mal, vor der Neuinstallation den FlexiPDF-Druckertreiber zu deinstallieren! (Windows-Einstellungen > Geräte > Drucker&Scanner > FlexiPDF > Gerät entfernen)
Danach FlexiPDF neu installieren, aber nach der Installation System nicht neu starten. Bei mir funktioniert der Druckertreber dann bis zum nächsten Neustart von Windows.
mit PDF-XChange Lite ebenfalls - wenn auch mit Wasserzeichen.
Wenn Du den PDF XChange Editor als kostenlose Version (also ohne Lizenz) installiert hast, wurde eine Testversion von PDF XChange Lite automatisch mitinstalliert; die macht leider in die fertigen PDFs ein Wasserzeichen rein.
Es gibt aber auch eine separate Version "PDF XChange Lite FREE", die für nichtkommerzielle Nutzer kostenlos ist - und die ist dann als Druckertreiber voll nutzbar ohne Wasserzeichen.
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik

n-p
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 54
Registriert: 23.11.2015 14:50:46

Re: FlexiPDF Printer

Beitrag von n-p » 23.10.2018 10:07:50

Bavaria hat geschrieben:
23.10.2018 00:27:24
ich habe seit mehreren Wochen ebenfalls das hier im Thread beschriebene Problem, dass PlexiPDF ins Nirwana druckt und das Hauptprogramm nicht geöffnet wird.
Bei einer Neuinstallation von FlexiPDF vor ein paar Tagen wurde das Problem behoben. Am nächsten Tag war es wieder da. Und seit dem hilft auch keine Neuinstallation von Flexipdf mehr.
Ich habe PlexiPDF Pro 1.11 installiert auf Windows 10 Pro 1803.
Leider tritt das von Ihnen beschriebene Problem von Zeit zu Zeit bei einzelnen Anwendern auf.

Trotz unserer Bemühungen ist es uns jedoch bisher noch nicht gelungen, das Problem intern nachzuvollziehen.

Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen könnten, das Problem weiter einzugrenzen.
Bitte kontaktieren Sie unser Supportteam per E-Mail an support@softmaker.de und schildern Sie das Problem den zuständigen Kollegen.
Wir werden Sie anschließend um einige Infos zu Ihrer Installation und Ihrem System bitten, die es uns hoffentlich ermöglichen, der Sache auf den Grund zu gehen.

EDIT: Bitte beziehen Sie sich in Ihrer E-Mail an unseren Support auf diese Forumsdiskussion, am besten mit Link. Vielen Dank!

Klappermaus
Beiträge: 1
Registriert: 12.01.2019 12:58:58

Re: FlexiPDF Printer

Beitrag von Klappermaus » 12.01.2019 13:09:25

Hat sich in dieser Angelegenheit mittlerweile etwas geändert?
Ich bin ebenfalls auf dem aktuellen Sonderangebot von SoftMaker hereingefallen und habe FlexiPDF Professional gekauft.
Aber irgend ein Dokument mit dessen Treiber herstellen funktioniert nicht: Warteschlange ....
Bitte Nachricht an mich wenn wer dafür eine solide Lösung hat.
Gruß von Klappermaus

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12984
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: FlexiPDF Printer

Beitrag von sven-l » 17.01.2019 10:06:36

An dem Problem wird leider noch gearbeitet. Wir werden Sie informieren, sobald es hierzu etwas Neues gibt.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „FlexiPDF 2017“