Starten ohne Netzwerk

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu FreeOffice PlanMaker 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Starten ohne Netzwerk

Beitrag von Michael Uplawski » 15.12.2016 11:21:15

Anders als TextMaker Free, startet PlanMaker in der Version 763 nur, wenn eine Netzwerkschnittstelle existiert. Da ich nicht ständig im Internet herumhänge, kann ich das Programm also nicht mehr zuverlässig und überall starten. Das leere Programmfenster, dass statt dessen erscheint, muss gekillt werden.

Aber glücklicherweise habe ich noch eine Testversion 2012. Die arbeitet problemlos, wie immer.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12469
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Starten ohne Netzwerk

Beitrag von sven-l » 20.12.2016 09:46:34

Unter Ubuntu 14.04.2 64 bit bei mir kein Problem. Alle Programme von FreeOffice starten auch offline. Hat noch jemand das Problem?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2300
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Starten ohne Netzwerk

Beitrag von Kuno » 20.12.2016 11:45:10

sven-l hat geschrieben:Unter Ubuntu 14.04.2 64 bit bei mir kein Problem. Alle Programme von FreeOffice starten auch offline. Hat noch jemand das Problem?
Bei mir - debian stretch/sid - klappt das mit der tgz-Installation auch ohne Netzwerkverbindung...
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 17.3.5-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.17.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa13.0.6-1+b2
Debian Stretch Openbox - Linux 4.17.0-trunk-amd64

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Starten ohne Netzwerk

Beitrag von Michael Uplawski » 21.12.2016 08:08:56

Kuno hat geschrieben:
sven-l hat geschrieben:Unter Ubuntu 14.04.2 64 bit bei mir kein Problem. Alle Programme von FreeOffice starten auch offline. Hat noch jemand das Problem?
Bei mir - debian stretch/sid - klappt das mit der tgz-Installation auch ohne Netzwerkverbindung...
Unter Mint funktioniert PlanMaker Free ebenso wie gewünscht. Ich mache die beschriebene Beobachtung also nur unter Debian stretch mit ganz wenig sid.

Was interessieren sollte sind also vielleicht weniger die Startschwierigkeiten, als der Unterschied zwischen TextMaker, PlanMaker und Presentations. Letzteres verhält sich nämlich wie PlanMaker und schafft es nur zu einem leeren Rahmen... Oder der Unterschied zwischen 2012 Test und 2016 Free.

Meine Tabellenkalkuliererei findet saisonabhängig statt. Deshalb ist das jetzt mal nicht so dringend. Im März wieder.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Antworten

Zurück zu „FreeOffice PlanMaker 2016 für Linux“