Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu FreeOffice PlanMaker 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 809
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von Michael Uplawski » 15.10.2016 07:51:31

Moin.

Im angehängten Dokument versuche ich auf einfache Weise, die Seiteneinstellungen für den Ausdruck zu konfigurieren. Im Einzelnen bedeutet das, dass ich den Druckbereich festlege, Seitenumbrüche unter jeder Inkarnation der Bestelltabelle einfüge und mit den Skalierungen hantiere. Die Datei wird später an Leute ausgeteilt, die diese Arbeit nicht beherrschen. Zugegebenermaßen muss ich Benutzern von Excel und LibreOffice häufig noch einmal Hilfestellung geben, um zu lesbaren Ausdrucken zu gelangen.

Meine eigenen Schwierigkeiten:
  • Die erzwungenen Seitenumbrüche werden nur dann verwendet, wenn die Seitenskalierung auf 100% eingestellt wird. Dadurch werden die Tabellen zu breit und ich erhalte dennoch mehr als die drei gewünschten Blätter.
  • Beim Einschränken der Breite auf 1 Seite werden die Seitenumbrüche ignoriert.
  • Wenn die Seitenhöhe auf 1 Seite beschränkt wird, benötige ich die Seitenumbrüche nicht, das Dokument wird aber leicht unleserlich, auch wenn das im vorliegenden Fall noch nicht so ist.
  • Beschränke ich die Seitenhöhe auf 3 Seiten, bekomme ich vier, weil die Tabellen wieder zu breit sind. Die Seitenumbrüche werden aber beachtet.
  • Beschränke ich die Seitenhöhe auf 3 Seiten, die Breite aber auf 1 (wie es sein soll), bekomme ich nur 2 Seiten, die letzte Tabelle wird beschnitten, weil die Umbrüche wieder ignoriert werden.
  • Beschränke ich die Anzahl der Seiten auf 3, geschieht das exakt gleiche wie im vorigen Fall: 2 Seiten mit defekter letzter Tabelle.
Klarstellung: Ich bekomme das hin. Aber muss das so kompliziert sein? In LIbreOffice ... muss ich lange warten, bis die Druckvorschau überhaupt hochkommt, dann auf “Format Page” zu klicken würde nochmal Zeit kosten; ist aber gar nicht nötig, weil alles sofort stimmt, die Seitenumbrüche sind korrekt und die Seitenbreite passt. Ich weiß nicht, wie die das machen. Ist mir auch egal. Edit: Augenscheinlich ist eine globale Einstellung „Manuelle Umbrüche immer anwenden” daran beteiligt.
Pain.xls
(36.5 KiB) 82-mal heruntergeladen
Hab' noch einen vergessen: Ist das ein Bug, dass die eingefügten Seitenumbrüche nicht mehr sichtbar sind? Auch nach dem erneuten Öffnen der Datei, kann man sich nicht sehen. Freilich lässt sich über den Menübefehl prüfen, dass man sie entfernen kann. Das ist aber wirklich mühsam.
Ich sage mal: Das ist ein Bug.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12684
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von sven-l » 17.10.2016 13:13:32

Michael Uplawski hat geschrieben: Hab' noch einen vergessen: Ist das ein Bug, dass die eingefügten Seitenumbrüche nicht mehr sichtbar sind? Auch nach dem erneuten Öffnen der Datei, kann man sich nicht sehen. Freilich lässt sich über den Menübefehl prüfen, dass man sie entfernen kann. Das ist aber wirklich mühsam.
Ich sage mal: Das ist ein Bug.
Kann ich bestätigen. Wird gemeldet. Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12684
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von sven-l » 21.10.2016 12:04:28

Der Fehler wurde behoben und sollte mit der nächsten Version von FreeOffice nicht mehr vorkommen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 809
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von Michael Uplawski » 19.11.2016 11:19:02

sven-l hat geschrieben:Der Fehler wurde behoben und sollte mit der nächsten Version von FreeOffice nicht mehr vorkommen.
Ach so: Welcher Fehler, der Kleine oder der Dicke mit den Seiteneinstellungen?
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12684
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von sven-l » 21.11.2016 15:30:31

Derjenige, auf welchen ich mich im Posting darüber bezogen habe.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 809
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Schwierigkeiten bei „Seite einrichten“

Beitrag von Michael Uplawski » 22.03.2018 10:36:30

Die Seitenumbrüche sind auch in PM2018 rev. 928 nicht immer sichtbar und werden schlecht gehandhabt. Siehe Bug-Report im entsprechenden Forum.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Antworten

Zurück zu „FreeOffice PlanMaker 2016 für Linux“