Gruppen von Schriften

Fragen und Antworten zu den Schriften von SoftMaker
Antworten
hfrank
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2020 11:37:52

Gruppen von Schriften

Beitrag von hfrank » 19.02.2020 12:12:50

Ich kapiere nicht, wie das mit den Gruppen funktioniert - zur Info: Ich benutze alles auf Englisch. Ich sehe zwar die Datei "tags.txt", aber diese Tags werden im Font Manager nicht genutzt. Zwar sehe ich im Reiter "My Fonts" - "My Font Groups", aber diese sind leer.
"My Fonts" sind ja wohl die lokal installierten, aber auch wenn ich eine MegaFOnt lokal installiere, erscheint diese in keiner Gruppe.
Neue Fontgruppen kann ich erstellen, aber ich will unter den ganzen MegaFonts zb "ARt Nouveau" Fonts suchen. Wie?

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 876
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Gruppen von Schriften

Beitrag von miguel-c » 19.02.2020 19:10:01

Tags.txt wird intern verwendet, ist aber für den Benutzer bedeutungslos, soweit ich weiß.

Sie müssen selbst Gruppen erstellen und ihnen manuell Schriftarten zuweisen, die der Beschreibung der Gruppe entsprechen.
Beispiel: eine Gruppe für Artnouveau, eine andere für Skript, usw.

Siehe auch: https://softmaker.de/blog/typografie/me ... nt-manager

hfrank
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2020 11:37:52

Re: Gruppen von Schriften

Beitrag von hfrank » 19.02.2020 22:44:45

Danke, das hilft schon ein wenig weiter.
Ich dachte allerdings, gelesen zu haben, dass die Schriften gruppiert sind - wie soll ich aus 7.500 Schriften die ArtNouveau Schriften finden?
Gibt's irgendwo eine EInfuehrung? Soll man das Program installieren oder einfach irgendwo ablegen und per Shortcut starten? Wo werden die Einstellungen gespeichert? ETc...

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 876
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Gruppen von Schriften

Beitrag von miguel-c » 23.02.2020 00:38:47

Tut mir leid, es gibt noch keine Schnellstartanleitung.
Legen Sie einfach fontman.exe in einen Ordner Ihrer Wahl und erstellen Sie dann eine Verknüpfung dazu.
Es ist einsatzbereit.
Die Einstellungen werden auf c:\Windows\Fonts\SoftMaker\ gespeichert.

Antworten

Zurück zu „Schriften von SoftMaker“