Unterschiedliches Ansprechen bei Textboxen und Tabellen

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu Presentations 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
joel72
Beiträge: 18
Registriert: 03.01.2016 01:32:40

Unterschiedliches Ansprechen bei Textboxen und Tabellen

Beitrag von joel72 » 06.02.2016 15:07:23

Hallo,

hier ist ein Wunsch der Anpassung bei Textboxen und Tabellen in Presentations:

Wenn ich eine Textbox anwähle, dann muss ich erst über das Kontextmenu den Punkt "Text bearbeiten" anwählen, ansonsten kann nur die Eigenschaften der Textbox anpassen. Da ich dies in der Regel nur einmal machen muss, dafür den Text aber öfters bearbeite, wäre hier eine Anpassung nötig. Ich wünsche mir hier wie bei eingefügten Tabellen, dass ich die Inhalte direkt bearbeten kann.

Auf Dauer wäre das eine Arbeitsersparnis.

Sollte ich mich nicht verständlich ausgedrückt haben, reiche ich gerne Screenshots und Beispiele nach.

Herzliche Grüße

Jörg

Jim-J
Beiträge: 812
Registriert: 04.04.2014 08:32:15

Re: Unterschiedliches Ansprechen bei Textboxen und Tabellen

Beitrag von Jim-J » 08.02.2016 15:00:57

Hallo,

ich habe das überprüft. Ich konnte mit einem Klick in eine Textbox den Text problemlos editieren.

Deaktiveren Sie probe halber die SDL-Unterstützung ("Weiters->Einstellungen->System->SDL-Bibliotheken verwenden" deaktiveren.).
Jim J.
SoftMaker Software GmbH

joel72
Beiträge: 18
Registriert: 03.01.2016 01:32:40

Re: Unterschiedliches Ansprechen bei Textboxen und Tabellen

Beitrag von joel72 » 17.02.2016 11:54:59

Hallo Jim-J,

danke für die Rückmeldung. Ja, dies habe ich zwischenzeitlich auch herausgefunden. Klappt auch ohne Abschalten der SDL-Unterstützung.

Schöne Grüße

Jörg

Jim-J
Beiträge: 812
Registriert: 04.04.2014 08:32:15

Re: Unterschiedliches Ansprechen bei Textboxen und Tabellen

Beitrag von Jim-J » 17.02.2016 16:38:46

Schön zu hören. Es kommt bald ein Service Pack. Da sollte es besser laufen.
Jim J.
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „Presentations 2016 für Linux“