csv - import (gelöst)

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
hanshampel
Beiträge: 78
Registriert: 16.11.2004 01:02:12

csv - import (gelöst)

Beitrag von hanshampel » 29.08.2017 22:43:01

Hallo in die Runde,
Ich bekomme von meiner Wetterstation samt Windows-Software (easy weather) csv - Dateien.
Dazu verwende ich ein XP in einer virtualBox.Es funktioniert wohl auch die Daten unter
Linux auszulesen , doch das ist hier nicht das Thema.
Ich hab nun versucht die TAB-getrennten csv Dateien mit Planmaker 2016 zu öffnen.
Doch trotz der Importfilter komme ich zu keinem brauchbaren Ergebis.
Alle Dezimaltrennungen sind mit Punkt und das Datum ebenfalls mit Punkt.
Zur Veranschaulichung hier die ersten beiden Zeilen (ich hab die letzten Zwei Spalten mal weggelassen - es gab Zeilenumgbrüche im Code-Tag):

Code: Alles auswählen

1	21.04.2015 18:20:12	30	20.2	53	15.0	55	1011.5	1023.4	20.9	27.0	WNW	6.1	9.8	0.00	0.00	0.00
2	21.04.2015 18:47:44	30	20.7	51	14.6	54	1010.7	1022.6	15.8	19.4	SW	5.4	10.5	0.00	0.00	0.00

folgendes bietet mir Planmaker beim 'Datei öffnen' an und das sieht ja auch ganz gut aus:
csv-import-1.png
csv-import-1.png (65.19 KiB) 2019 mal betrachtet
aber nach dem Import ergibt sich folgendes Bild
wie man sehen kann haben manche Werte einen Punkt am Ende.
Die Werte stehen mal links und mal rechts in der Zelle:
csv-import-2.png
csv-import-2.png (60.74 KiB) 2019 mal betrachtet

Falls einer mit der Datei testen möchte:
wetter_2015-04-21_bis_2015-06-11(1a).csv
(444.52 KiB) 62-mal heruntergeladen
Da sind etliche Dateien seit 2015 aufgelaufen,deshalb kommt eine händische Korrektur wohl nicht in Frage.

Und über Tips würde ich mich freuen.


Es grußt

Hans Hampel
Zuletzt geändert von hanshampel am 30.08.2017 22:09:00, insgesamt 1-mal geändert.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2368
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: csv - import

Beitrag von Kuno » 30.08.2017 09:55:23

Selbst wenn man im Importdialog die Formatierung in den Spaltenköpfen z.b. bei den Temperaturen von "Standard" auf "Zahl" ändert wird das im Import nicht übernommen. Das ist schon seltsam...
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

PeterQ
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1608
Registriert: 09.03.2009 17:32:30
Kontaktdaten:

Re: csv - import

Beitrag von PeterQ » 30.08.2017 11:01:15

Kuno hat geschrieben:Selbst wenn man im Importdialog die Formatierung in den Spaltenköpfen z.b. bei den Temperaturen von "Standard" auf "Zahl" ändert wird das im Import nicht übernommen. Das ist schon seltsam...
Nicht die Spaltenköpfe von "Standard" auf "Zahl" ändern, sondern auf "Text". Dann ist der Export so wie in Libre Calc.

Dennoch ist dies sehr merkwürdig, da ich nicht erkennen kann, warum PlanMaker sich so eigenartig verhält. Ich denke, da sollte SoftMaker mal nachschauen.
Dateianhänge
wetter_2015-04-21_bis_2015-06-11%281a%29.pmd
(664.5 KiB) 56-mal heruntergeladen
(1) SMO 2018 Beta - OpenSuse 42.2 64 bit KDE Plasma 5.8.6
(2) SMO 2018 - WINE 32 bit in OpenSuse 42.2 64 bit
(3) SMO 2016 - Windows 7 32 bit

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2368
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: csv - import

Beitrag von Kuno » 30.08.2017 11:33:59

PeterQ hat geschrieben:Nicht die Spaltenköpfe von "Standard" auf "Zahl" ändern, sondern auf "Text". Dann ist der Export so wie in Libre Calc.
. Sehr interessant - mit "Text" werden die Zahlen richtig dargestellt... Allerdings kann man dann mit den Werten nicht ordentlich rechnen.
Z.B. muss man in den Temperaturwerten den Punkt durch s Komma ersetzen, um z.b. ganz unten die Summe bilden zu können. Bei den Luchtfeuchtewerten geht bei mir dann rechenfunktionsmässig erstmal garnix...
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

PeterQ
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1608
Registriert: 09.03.2009 17:32:30
Kontaktdaten:

Re: csv - import

Beitrag von PeterQ » 30.08.2017 12:03:18

Die Summenformel

Code: Alles auswählen

=summe()
funktioniert bei mir auch nicht, aber wenn ich die einzelnen Zellen addiere

Code: Alles auswählen

=f2+f3
, dann rechnet PM. Ob das noch ein Bug in der nightly ist? Werde ich erst morgen überprüfen können, denn erst dann komme ich an die reguläre Version ran.

Ansonsten muss mit Hilfsspalten gerechnet werden, die dann folgende Formel erhalten müssen:

Code: Alles auswählen

=WECHSELN(D2;".";",")
Hinweis an hanshampel: Wenn die ganze Spalte damit gefüllt werden muss, dann geht man mit Strg und Pfeiltaste in der gefüllten Nachbarspalte nach ganz unten, setzt in der leeren Spalte ein Zeichen und geht wieder mit Strg und Pfeil ganz nach oben. Dann kopiert man die Formel, markiert mit der Shifttaste und geht mit Strg und Pfeiltaste nach unten und hat so den gesamten Bereich markiert, um dann die Formel einzufügen.
(1) SMO 2018 Beta - OpenSuse 42.2 64 bit KDE Plasma 5.8.6
(2) SMO 2018 - WINE 32 bit in OpenSuse 42.2 64 bit
(3) SMO 2016 - Windows 7 32 bit

hanshampel
Beiträge: 78
Registriert: 16.11.2004 01:02:12

Re: csv - import

Beitrag von hanshampel » 30.08.2017 18:45:34

Ja - vielen Dank erstmal für die Reaktionen.
Der Fehler scheint reproduzierbar. Das heißt für Softmaker - Arbeit.....;-)
Ich werd jetzt mal den Test machen das ganze via phpMyAdmin in eine
mysql-Tabelle zu importieren.Mal sehen ob das gelingt.
Ich melde mich....

Gruß Hans

...Also hier ist das Ergebnis vom csv import in mysql -der bricht ab in Zeile 159 wegen falscher Anzahl von Spalten....
Aber was eventuell noch interessant ist - bei der Kodierung hab ich utf16 eingestellt.Im kate -editor bekomme ich da immer eine Fehlermeldung wegen ungültiger Zeichen....

Aber sonst sieht das ganz gut aus.
csv-import-3.png
csv-import-3.png (25.92 KiB) 1998 mal betrachtet

für diejenigen die es interessiert hier ein Ausschnitt aus der Tabellen-Struktur
csv-import-4.png
csv-import-4.png (34.67 KiB) 1998 mal betrachtet

hanshampel
Beiträge: 78
Registriert: 16.11.2004 01:02:12

Re: csv - import

Beitrag von hanshampel » 30.08.2017 22:08:26

So -
jetzt hab ich eine Lösung gefunden!!! :D

Menü->weiteres->Einstellungen
Reiter: Bearbeiten

rechts unten die Box 'Trennzeichen für Zahlen'

die hab ich auf Benutzerdefiniert umgestellt und als Dezimaltrenner den '.' angegeben -
und siehe da. Es funktioniert.

Vorschlag meinerseits:
Das sollte beim Import mit abgefragt werden.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12685
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: csv - import (gelöst)

Beitrag von sven-l » 31.08.2017 09:25:53

Das werde ich als Verbesserungsvorschlag weitergeben. In Excel kann man beim Import den gewünschten Dezimaltrenner angeben, in PlanMaker derzeit noch nicht.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

msteinborn
Beiträge: 414
Registriert: 28.02.2010 20:15:20

Re: csv - import (gelöst)

Beitrag von msteinborn » 31.08.2017 19:38:09

Womit wir wieder mal bei meiner Idee von viewtopic.php?f=174&t=17660&p=75826#p75824 wären...

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2016 für Linux“