Absatzvorlagen "vergessen" Tastenkürzel

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Torsten65
Beiträge: 362
Registriert: 15.03.2007 16:43:38
Wohnort: Paderborn

Absatzvorlagen "vergessen" Tastenkürzel

Beitrag von Torsten65 » 05.11.2016 11:14:05

Einigen Absatzvorlagen - wie die Überschriften und Normal - sind bereits Tastenkürzel zugeordnet. Das funktioniert auch tadellos.

Anders verhält es sich bei Absatzvorlagen, die entweder "ab Werk" ohne Tastenkürzel ausgestattet sind oder bei benutzerdefinierten Vorlagen.

So lange TextMaker läuft funktionieren die manuell zugeordneten Tastenkürzel, starte ich das Programm neu, sind sie verschwunden - auch aus dem Dialogfeld zur Einstellung von Absatzvorlagen.

Das Problem existiert unabhängig vom Dokument.
Shuttle Slim-PC Barebone XH97V (Intel® Core™ i5-45705 CPO @ 2.9 GHz x 4, 16 GB RAM)/Linux Mint 18.1 Cinnamon 64 bit, Samsung Galaxy Tab S LTE (Tablet), Samsung Galaxy Note 3 (Smartphone) - dazu alle SoftMaker-Office-Versionen auf dem neuesten Stand

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Absatzvorlagen "vergessen" Tastenkürzel

Beitrag von sven-l » 07.11.2016 11:46:37

In .doc und .docx-Dateien können keine Tastenkürzel für Absatzvorlagen gespeichert werden, da MS Word hier ein anderes Konzept verwendet als TextMaker. Daher werden diese Kürzel nur in TextMaker-Dateien (.tmd) gespeichert.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Torsten65
Beiträge: 362
Registriert: 15.03.2007 16:43:38
Wohnort: Paderborn

Re: Absatzvorlagen "vergessen" Tastenkürzel

Beitrag von Torsten65 » 07.11.2016 11:58:50

Ach so ist, vielen Dank.
Shuttle Slim-PC Barebone XH97V (Intel® Core™ i5-45705 CPO @ 2.9 GHz x 4, 16 GB RAM)/Linux Mint 18.1 Cinnamon 64 bit, Samsung Galaxy Tab S LTE (Tablet), Samsung Galaxy Note 3 (Smartphone) - dazu alle SoftMaker-Office-Versionen auf dem neuesten Stand

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Linux“