.odt in TM

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2016 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
PeterQ
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1615
Registriert: 09.03.2009 17:32:30
Kontaktdaten:

.odt in TM

Beitrag von PeterQ » 29.08.2016 19:34:04

Leider wird .odt nicht korrekt in TM wiedergegeben.
Im Anhang die Datei. Ist zwar kein großartiges Layout, aber ärgerlich schon, wenn man deswegen extra LibreOffice aufrufen muss.
Dateianhänge
Unbenannt 1.odt
(20.56 KiB) 138-mal heruntergeladen
(1) SMO 2018 Beta - OpenSuse 42.2 64 bit KDE Plasma 5.8.6
(2) SMO 2018 - WINE 32 bit in OpenSuse 42.2 64 bit
(3) SMO 2016 - Windows 7 32 bit

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 873
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: .odt in TM

Beitrag von Michael Uplawski » 30.08.2016 08:08:04

Bestätigt für LibreOffice 5.2.0.4 und TextMaker Free 758.0625.

Wenn wenigstend die Abstände aus den Absatzvorlagen erhalten blieben. Damit wäre beinahe alles gewonnen.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: .odt in TM

Beitrag von sven-l » 31.08.2016 09:09:39

Ich werde mir das anschauen und melden. Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
kawe
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2004 13:35:31
Wohnort: Just outside of Hamburg.

Re: .odt in TM

Beitrag von kawe » 25.10.2016 16:40:44

[quote="sven-l"]Ich werde mir das anschauen und melden.[/quote]

Hat sich schon was ergeben?

Ich bin von Office2012 auf Office2016 (rev 761.0922) umgestiegen. Mein Schriftverkehr ist im ODT-Format abgespeichert. Die Dateien lassen sich nicht mehr richtig formatiert anzeigen und ausdrucken. :(
Neu angelegte Dokumente werden vor dem Abspeichern richtig angezeigt und gedruckt. Nach dem Abspeichern wird Alles nach links oben verschoben. Auch Normal.tmv ist davon betroffen.
Bei Dokumenten die auf der Vorlage "Brief privat 2" basieren, werden die Texte im linken und rechten Rand auch nach oben geschoben, die dann ihre Formatierung und ihren Sinn verlieren.

Und noch etwas ist auffällig. Die Datumsangabe z.B. "Ort, den 24. Oktober 2016" sieht nach dem speichern so aus: "Ort, den 24.1 Oktober 1 2016" (Einfügen - Datum/Uhrzeit... 24. Oktober 2016).

Hat es Zweck auf Office2012 zurück zu gehen um diese Probleme kurzfristig zu lösen? Was müsste ich beachten? Ich muss ja irgendwie an meine älteren Unterlagen kommen.
MfG
Kawe
--
Mageia 5 , KDE & SoftMaker Office 2016

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: .odt in TM

Beitrag von sven-l » 26.10.2016 10:23:59

Bitte mal die ein oder andere Beispieldatei an forum(at)softmaker.de senden, damit ich das hier prüfen und melden kann. Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
kawe
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2004 13:35:31
Wohnort: Just outside of Hamburg.

Re: .odt in TM

Beitrag von kawe » 26.10.2016 12:49:25

[quote="sven-l"]Bitte mal die ein oder andere Beispieldatei an forum(at)softmaker.de senden, damit ich das hier prüfen und melden kann.[/quote]

Erledigt. 2 Beispiele sind unterwegs.

Doch was ist mit einer kurzfristigen Lösung des Problems? Office2012?
MfG
Kawe
--
Mageia 5 , KDE & SoftMaker Office 2016

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: .odt in TM

Beitrag von sven-l » 27.10.2016 08:42:50

Ich kann die e-Mail mit den Beispieldateien leider nicht finden. Haben Sie die Mail unter Ihrer hier im forum verwendeten e-Mailadresse an forum(at)softmaker.de geschickt? Danke!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
kawe
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2004 13:35:31
Wohnort: Just outside of Hamburg.

Re: .odt in TM

Beitrag von kawe » 27.10.2016 12:09:40

Sorry, nein.
Zuletzt geändert von kawe am 27.10.2016 17:36:20, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
Kawe
--
Mageia 5 , KDE & SoftMaker Office 2016

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1470
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

OT: Hinweis at kawe

Beitrag von einposter » 27.10.2016 15:19:46

Bitte editier Deinen letzten Post und nimm Klarnamen und e-mailadressen raus, Danke!

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5395
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: OT: Hinweis at kawe

Beitrag von martin-k » 27.10.2016 15:31:42

einposter hat geschrieben:Bitte editier Deinen letzten Post und nimm Klarnamen und e-mailadressen raus, Danke!
Habe ich mal schnell gemacht.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1470
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: .odt in TM

Beitrag von einposter » 27.10.2016 17:03:31

Danke

Benutzeravatar
kawe
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2004 13:35:31
Wohnort: Just outside of Hamburg.

Re: .odt in TM

Beitrag von kawe » 11.11.2016 11:55:08

[quote="sven-l"]Ich kann die e-Mail mit den Beispieldateien leider nicht finden. Haben Sie die Mail unter Ihrer hier im forum verwendeten e-Mailadresse an forum(at)softmaker.de geschickt? Danke![/quote]

Haben sich die Dateien inzwischen angefunden?

Ich muss unbedingt zur Weitergabe an einige meiner älteren ODT-Dateien.
Kann ich Office2012 neben Office2016 installieren und werden meine Dateien dann richtig wiedergegeben?

Ich bitte um input. :|
MfG
Kawe
--
Mageia 5 , KDE & SoftMaker Office 2016

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: .odt in TM

Beitrag von sven-l » 11.11.2016 13:23:29

Ja, aber .odt-Probleme haben nicht die allerhöchste Priorität, deshalb sollten Sie, wenn Sie es eilig haben, nicht auf eine Lösung warten, sondern im Zweifelsfall auf andere Dateiformate (z.B. .doc oder .docx) ausweichen, falls möglich.

Ja, Sie können Office 2012 parallel installieren, müssen dann nur aufpassen wegen den Dateiverknüpfungen. am sichersten ist es, wenn Sie erst TextMaker öffnen und dann via Datei=>Öffnen die Dateien aufrufen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 873
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: .odt in TM

Beitrag von Michael Uplawski » 12.11.2016 07:08:17

Keiner der Mängel wäre eine große Sache, aber in der Masse tun sie weh. Ich meine die letzte Antwort von Sven. :(
Ich muss unbedingt zur Weitergabe an einige meiner älteren ODT-Dateien.
Antwort
Ja, aber .odt-Probleme haben nicht die allerhöchste Priorität, deshalb sollten Sie, wenn Sie es eilig haben, nicht auf eine Lösung warten, sondern im Zweifelsfall auf andere Dateiformate (z.B. .doc oder .docx) ausweichen, falls möglich.
Nehme an, es ist nicht möglich, die Dateien sind ja schon da.
Kann ich Office2012 neben Office2016 installieren und werden meine Dateien dann richtig wiedergegeben?
Antwort
Ja, Sie können Office 2012 parallel installieren, müssen dann nur aufpassen wegen den Dateiverknüpfungen.
Ja, sie werden richtig wiedergegeben?
Ich bitte um input. :|
Schätze, das war es noch nicht.

Aber: Ich habe hier noch eine Testversion 2012. In der zugehörigen TextMaker Version (rev. 698) wird das Dokument in der Tat besser dargestellt als in FreeOffice 2016. Das sollte gehen. Mit welcher Priorität wurde denn an der Verarbeitung von ODT manipuliert, damit die neuen Fehler jetzt auftreten? Regression. Da muss unbedingt jemand anpacken!
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Linux“