Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Fragen und Antworten zu Thunderbird für Windows
Antworten
teddy4you
Beiträge: 182
Registriert: 05.07.2015 16:52:54
Wohnort: Vorarlberg / Österreich

Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von teddy4you » 16.08.2015 17:40:31

Hallo Zusammen,

nachdem ich Thunderbird auf meinem neuen PC nun endlich richtig eingerichtet habe, wollte ich den Speicherort vom Lokalen Ordner gern von "C" nach "D" verlegen. Meinen Benutzerordner auf "D" habe ich jetzt soweit konfiguriert, dass er alle relevanten Daten und Einstellungen enthält. Dies macht es mir bei den Datensicherungen einfacher. Ich muss nur noch den Benutzerordner von "D" sichern und nix kann mehr verloren gehen. Daher würde ich auch gern mit dem Lokalen Ordner von Thunderbird dahin "umziehen".

Ich habe in Thunderbird 8 Mailkonten und zig archivierte Mails in etlichen Unterordnern. Wenn ich den Ordner "C:\Users\User Name\AppData\Roaming\Thunderbird" einfach nach "D" kopiere und in den "Konten-Einstellungen" den Pfad ändere, reicht das aus um alles wieder griffbereit zu haben, oder muss man da noch mehr beachten?

Danke schon mal für Eure Hilde.

t4y
SoftMaker Office 2016 Pro seit Juli 2015
SoftMaker Office 2018 Pro seit November 2017
vorher seit 1994 MS Office vorge... :-)
eM Client 7 Pro Lifetime
Windows 10 x64 Home

tuxpost
Beiträge: 73
Registriert: 21.01.2008 14:18:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von tuxpost » 16.08.2015 19:17:50

Da würde ich das ganze Profilverzeichnis *.default von C:\Users\User Name\AppData\Roaming\Thunderbird\xyzzzz.default nach bspw. D:\Daten\Thunderbird\xyzzzz.default verschieben.

Die Datei C:\Users\User Name\AppData\Roaming\Thunderbird\profiles.ini muß man dann entsprechend anpassen:
[General]
StartWithLastProfile=1

[Profile0]
Name=default
IsRelative=0
Path=D:\Daten\Thunderbird\xyzzzz.default

teddy4you
Beiträge: 182
Registriert: 05.07.2015 16:52:54
Wohnort: Vorarlberg / Österreich

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von teddy4you » 16.08.2015 20:06:53

Hallo tuxposr,

danke für Deinen Tipp. Ja wollte auch das gesamte Verzeichnis verschieben. Muss ich da in jedem Konto den Pfad ändern oder reicht es, den Pfad im Lokalen Ordner zu ändern? Bei den Konten habe ich die Links zum Lokalen Ordner eingerichtet. Ich verwalte die 8 Konten alle im Lokalen Ordner.

Wenn man das Verzeichnis im Programm ändert, dann trotzdem die INI noch bearbeiten?

Sind dann eigentlich die Konten und die Konteneinstellungen mit gesichert oder speichert Thunderbird die Infos zu den Konten in einem andren Ordner?

t4y
SoftMaker Office 2016 Pro seit Juli 2015
SoftMaker Office 2018 Pro seit November 2017
vorher seit 1994 MS Office vorge... :-)
eM Client 7 Pro Lifetime
Windows 10 x64 Home

tuxpost
Beiträge: 73
Registriert: 21.01.2008 14:18:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von tuxpost » 17.08.2015 01:00:15

Wenn man den Speicherort der einzelnen Konten nicht vorher in Thunderbird selbst manuell verändert hat, reicht das Verschieben des gesamten Profils und die Anpassung der profiles.ini. Der Ablageort der lokalen Ordner ist ja in der Regel im Profil, der auch alle Addons etc. beinhaltet. Das ist dann alles unabhängig von den stetig wechselnden Thunderbird-Programmdateien.

teddy4you
Beiträge: 182
Registriert: 05.07.2015 16:52:54
Wohnort: Vorarlberg / Österreich

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von teddy4you » 25.08.2015 22:20:31

Hallo Zusammen,

hatte die letzten Tage etwas wenig Zeit. Will jetzt endlich den "Umzug" der Daten von Thunderbird erledigen. Auch in Hinsicht einer besseren Sicherbarkeit.

Also wo der Ordner auf "C" liegt hab ich ja schon gefunden. Wenn ich es richtig verstanden habe, brauche ich diesen nur auf "D" zu verschieben. Soweit ist es ja ok.

Die Datei Profil.ini soll die auf "C" verbleiben oder soll die mit auf "D" kopiert werden. Wie findet Thunderbird dann eigentlich das neue Verzeichnis? Oder muss/soll man vor dem löschen an der alten Stelle im Menü unter dem Punkt "Konto-Einstellungen==>Lokaler Ordner" den Pfad noch löschen? Bin mir dabei nicht so recht sicher was man so richtig wie und in welcher Reihenfolge tun sollte, damit die Daten zum Schluss nicht verloren sind.

Danke für Eure Hilfe schon mal im Voraus.

t4y
SoftMaker Office 2016 Pro seit Juli 2015
SoftMaker Office 2018 Pro seit November 2017
vorher seit 1994 MS Office vorge... :-)
eM Client 7 Pro Lifetime
Windows 10 x64 Home

tuxpost
Beiträge: 73
Registriert: 21.01.2008 14:18:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von tuxpost » 27.08.2015 02:48:38

Die profile.ini bleibt auf c:\xxx, in dieser Datei trägt man das Verzeichnis "d:\Daten\xxxxxx.default" wie bereits beschrieben ein. Die profile.ini wird von Thunderbird beim Start ausgelesen.

Armin
Beiträge: 27
Registriert: 03.09.2015 11:33:16

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von Armin » 03.09.2015 12:01:08

Hallo tuxpost,

herzlichen Dank für den Tipp.

Vielleicht sollte man noch dazu sagen, dass der Pfad in der ini-Datei auch relativ zu selbiger angegeben sein könnte.

Ändert man den Pfad in eine absolute Adresse, muss man die Variabel IsRelative (direkt darüber) von 1 auf 0 setzen.

Gruß
Armin

teddy4you
Beiträge: 182
Registriert: 05.07.2015 16:52:54
Wohnort: Vorarlberg / Österreich

Re: Umzug Lokaler Ordner von C auf D

Beitrag von teddy4you » 03.09.2015 13:36:02

Hallo,
da lag es vielleicht an der Variable, dass es bei mir nicht richtig funzen wollte. Werde die nächsten Tage mal weiter probieren.
t4y
SoftMaker Office 2016 Pro seit Juli 2015
SoftMaker Office 2018 Pro seit November 2017
vorher seit 1994 MS Office vorge... :-)
eM Client 7 Pro Lifetime
Windows 10 x64 Home

Antworten

Zurück zu „Thunderbird für Windows“