Einen Begriff mit einem Überstrich versehen

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2016 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
WernerBruns
Beiträge: 135
Registriert: 15.10.2015 13:49:48
Wohnort: Ostrhauderfehn

Einen Begriff mit einem Überstrich versehen

Beitrag von WernerBruns » 03.09.2019 10:13:45

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich mit historischen Texten, überwiegend niederländische aus dem 16. und frühen 17. Jahrhundert. Da sie in einer für die meisten Menschen heute nicht mehr lesbaren Schrift (Gotisch Cursiv) geschrieben wurden, transkribiere ich die Texte. Soweit, so gut. Nun hatten die damligen Schreiber immer dann, wenn sie Begriffe nicht ganz ausgeschrieben hatten, mit einen Strich oberhalb desselben versehen.

Kann ich mit Textmaker so etwas umsetzen?

Hier ein kleines Beispiel: Der erste Begriff in der zweiten Zeile wäre ein solcher Kandidat.


Gruß
Werner Ulrich
Dateianhänge
Beispiel.JPG
Beispiel.JPG (44.27 KiB) 268 mal betrachtet

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 259
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Einen Begriff mit einem Überstrich versehen

Beitrag von miguel-c » 03.09.2019 22:33:09

Hallo, mein Vorschlag wäre, dass Sie einen Textrahmen mit einem Rand einfügen.
TextFrame.PNG
TextFrame.PNG (14.5 KiB) 244 mal betrachtet
Siehe angehängte Datei.
Dateianhänge
text-frame.tmdx
(12.44 KiB) 7-mal heruntergeladen

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 259
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Einen Begriff mit einem Überstrich versehen

Beitrag von miguel-c » 03.09.2019 23:53:59

Ich erinnerte mich an eine einfachere Lösung als die, die ich Ihnen zuvor geschickt hatte: Einfügen | Formularobjekt | Textfeld
textfield.PNG
textfield.PNG (21.47 KiB) 236 mal betrachtet

WernerBruns
Beiträge: 135
Registriert: 15.10.2015 13:49:48
Wohnort: Ostrhauderfehn

Re: Einen Begriff mit einem Überstrich versehen

Beitrag von WernerBruns » 05.09.2019 10:26:46

Haben Sie herzlichen Dank für Ihre Vorschläge. Das genügt meinen Ansprüchen allenmal, da die damaligen Schreiber diese Abkürzungen nicht all zu oft nutzten.

Gruß
Werner Ulrich

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Windows“