Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2016 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5339
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von martin-k » 22.03.2017 19:29:21

Die Änderung der Benutzeroberfläche war aber nicht mit Revision 765, sondern irgendwann früher.

Könnten Sie sich mal von http://www.softmaker.net/down/ofw16_763.exe das Servicepack 763 drüberinstallieren und dann prüfen, ob es damit geht?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

pefunk
Beiträge: 415
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von pefunk » 22.03.2017 19:45:12

Im Thesaurus "Umschalt+F7" funktioniert das Feld tatsächlich als Eingabefeld. Nur wenn man es überschriebt und auf "ändern" klickt, wird trotzdem der markierte Begriff aus der Auswahlliste in das Dokument aufgenommen.
Dateianhänge
Rechtschreibprüfung_3.JPG
Rechtschreibprüfung_3.JPG (33.98 KiB) 3549 mal betrachtet

pefunk
Beiträge: 415
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von pefunk » 22.03.2017 19:51:29

martin-k hat geschrieben:Die Änderung der Benutzeroberfläche war aber nicht mit Revision 765, sondern irgendwann früher.

Könnten Sie sich mal von http://www.softmaker.net/down/ofw16_763.exe das Servicepack 763 drüberinstallieren und dann prüfen, ob es damit geht?
Ja! Mit Rev 763 ist alles in Ordnung, das Eingabefeld ist frei beschreibbar:
Rechtschreibprüfung_4.JPG
Rechtschreibprüfung_4.JPG (40.13 KiB) 3548 mal betrachtet

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von sven-l » 23.03.2017 08:17:53

martin-k hat geschrieben:Ich habe jetzt extra noch einmal 765.0306 installiert und kann das Problem nicht nachvollziehen. Irgend eine Info fehlt da noch, um das Mysterium aufzuklären.
Ich kann es mit Revision 765.0306 unter Windows 10 64 bit nachvollziehen, jedoch nicht unter Windows 7. Das vorgeschlagene Wort kann nicht geändert werden. In Revision 763.1207 ging es noch. Wird gemeldet.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Büssen
Beiträge: 283
Registriert: 19.08.2005 13:20:44
Wohnort: Eckernförde

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von Büssen » 23.03.2017 09:06:11

sven-l hat geschrieben:
martin-k hat geschrieben:Ich habe jetzt extra noch einmal 765.0306 installiert und kann das Problem nicht nachvollziehen. Irgend eine Info fehlt da noch, um das Mysterium aufzuklären.
Ich kann es mit Revision 765.0306 unter Windows 10 64 bit nachvollziehen. Das vorgeschlagene Wort kann nicht geändert werden.


Moin,
genau die Frage nach dem Betriebssystem kam mir heute morgen in den Sinn.
Ich verwende (noch) WIN 7 64 bit - und damit funktioniert alles bestens. In anderen Foren (z.B. Homebanking) tauchen auch mit WIN 10 hin und wieder eklatante Fehler auf - die oft nicht nachvollziehbar sind. :?:
Freundliche Grüße
D. Büssen

pefunk
Beiträge: 415
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von pefunk » 23.03.2017 10:31:44

sven-l hat geschrieben:
martin-k hat geschrieben:Ich habe jetzt extra noch einmal 765.0306 installiert und kann das Problem nicht nachvollziehen. Irgend eine Info fehlt da noch, um das Mysterium aufzuklären.
Ich kann es mit Revision 765.0306 unter Windows 10 64 bit nachvollziehen, jedoch nicht unter Windows 7. Das vorgeschlagene Wort kann nicht geändert werden. In Revision 763.1207 ging es noch. Wird gemeldet.
Wäre es möglich, einen Hotfix zu erhalten, sobald der Fehler mit WIN 10 64bit behoben ist? So lange werde ich bei Rev. 763.1207 bleiben.

Manfred
Beiträge: 365
Registriert: 09.07.2005 04:32:33

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von Manfred » 23.03.2017 10:40:50

Wir haben lediglich aus einer editierbaren Dropdownliste ein Eingabefeld und getrennt davon eine Listbox gemacht. Im Eingabefeld können Sie jede gewünschte Schreibung eingeben.
Warum werden solche Änderungen überhaupt gemacht, bzw. welche Vorteile hat die Änderung für den Benutzer?

Manfred

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5339
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von martin-k » 23.03.2017 11:18:22

Es werden immer wieder aus verschiedensten Gründen (Bugfixes, Optimierungen, Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit u.v.m) Änderungen an der Software gemacht. Hier war es wohl so, dass im Low level eine Korrektur für Windows 10 angebracht wurde, die viele Dialoge betraf, bei diesem einen Dialog aber negative Auswirkungen unter Windows 10 hatte.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von sven-l » 23.03.2017 11:18:46

pefunk hat geschrieben:
sven-l hat geschrieben:
martin-k hat geschrieben:Ich habe jetzt extra noch einmal 765.0306 installiert und kann das Problem nicht nachvollziehen. Irgend eine Info fehlt da noch, um das Mysterium aufzuklären.
Ich kann es mit Revision 765.0306 unter Windows 10 64 bit nachvollziehen, jedoch nicht unter Windows 7. Das vorgeschlagene Wort kann nicht geändert werden. In Revision 763.1207 ging es noch. Wird gemeldet.
Wäre es möglich, einen Hotfix zu erhalten, sobald der Fehler mit WIN 10 64bit behoben ist? So lange werde ich bei Rev. 763.1207 bleiben.
Einen Hotfix haben ich Ihnen bereits via PN geschickt.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

pefunk
Beiträge: 415
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von pefunk » 23.03.2017 13:10:07

sven-l hat geschrieben:
Einen Hotfix haben ich Ihnen bereits via PN geschickt.
Vielen Dank, alles bestens!

garywingler
Beiträge: 4
Registriert: 28.08.2014 20:22:00

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von garywingler » 23.03.2017 13:55:28

sven-l hat geschrieben: Einen Hotfix haben ich Ihnen bereits via PN geschickt.
Jaaa, so einen Hotfix hätte ich auch gerne (übrigens tritt dieses Rechtschreibprüfungsphänomen bei mir auch unter Windows 8.1 auf).
Vielen Dank! :D

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von sven-l » 23.03.2017 17:16:51

garywingler hat geschrieben:
sven-l hat geschrieben: Einen Hotfix haben ich Ihnen bereits via PN geschickt.
Jaaa, so einen Hotfix hätte ich auch gerne (übrigens tritt dieses Rechtschreibprüfungsphänomen bei mir auch unter Windows 8.1 auf).
Vielen Dank! :D
Ist unterwegs...
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

luxtec
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2017 08:46:00

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von luxtec » 24.03.2017 09:02:11

So einen Hotfix hätte ich auch gerne ( Hier besteht dieses Rechtschreibprüfungsphänomen übrigens bei TextMaker, PlanMaker und Presentations; unter Windows 10 64 bit ).

Vielen Dank!

albert_s
Beiträge: 68
Registriert: 11.01.2006 17:20:06

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von albert_s » 24.03.2017 09:07:59

Warum muss man da extra nachfragen? Kann man einen solchen Hotfix nicht einfach öffentlich zugänglich machen?
Mit leicht verständnislosen, aber dennoch freundlichen Grüßen

Albert

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rechtsschreibprüfung / Rev. 765.0306

Beitrag von sven-l » 24.03.2017 09:10:32

luxtec hat geschrieben:So einen Hotfix hätte ich auch gerne ( Hier besteht dieses Rechtschreibprüfungsphänomen übrigens bei TextMaker, PlanMaker und Presentations; unter Windows 10 64 bit ).

Vielen Dank!
werde ich Ihnen zusenden
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Windows“