Datenaustausch Presentations nach Textmaker und umgekehrt

Fragen und Antworten zu TextMaker 2016 für Windows
Antworten
Manfred
Beiträge: 370
Registriert: 09.07.2005 04:32:33

Datenaustausch Presentations nach Textmaker und umgekehrt

Beitrag von Manfred » 22.06.2015 14:16:22

Aus meiner Sicht ist der Datenaustausch zwischen den beiden Programmen ungenügend, weil:

Mit Autoformen erstellte Flow- Charts, Diagramme, Org- Charts lassen sich nicht als Graphik- Datei, z.B. als *.emf, speichern. Sie können daher nur über die Zwischenablage in die jeweils andere Anwendung kopiert werden. In der Dokumentenstruktur von Textmaker werden diese dann als Objekt 1, 2, ... gelistet. Ein mehr- oder minder sinnvoll vergebener Dateiname würde später bei einer Überarbeitung helfen, die ursprüngliche Datei zu finden.

Da diese Objekte nicht importiert werden, sind sie immer in der Datei abgelegt. Ein Import, wie er bei Bildern möglich ist und bei dem die Bilder nicht in der Datei abgelegt werden, würde es ermöglichen, bei späteren Überarbeitungen immer auf die aktuelle Version der Grafik zurückzugreifen.

Bindet man z. B. Ein Presentations- Objekt in Textmaker ein, dann kann man eine neu zu erstellende Folie einbinden. Einen Zugriff auf bereits existierende Folien hebe ich nicht geschafft.

Es gibt Workarounds, aber die Weiter- und Wiederverwendung von erstellten Objekten generiert mit dem gegenwärtigen Zustand des Datenaustauschs erst mal wieder „überflüssige“ Arbeit.

Lg

Manfred

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Datenaustausch Presentations nach Textmaker und umgekehrt

Beitrag von sven-l » 24.06.2015 11:59:23

Das werde ich als Verbesserungsvorschlag an die Entwickler weiterleiten.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Windows“