Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker HD für Android

Moderator: SoftMaker Team

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5086
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von martin-k » 09.06.2016 09:30:57

beiti hat geschrieben:
sven-l hat geschrieben: Unter Windows verwendet TextMaker den Windows-eigenen Truetype-Schriftenskalierer, während TextMaker und Android den FreeType-Schriftenskalierer verwendet (wie unter Linux üblich).
Fragt sich immer noch, wieso das Ergebnis bei mir unter Windows anders ist als bei Manfred unter Windows - siehe das Beispiel mit der Trennung Her-zen. Vielleicht verwendet Manfred ein anderes Windows (in meinem Fall ist es Windows 10 in 64 Bit)?
Für unterschiedliche Silbentrennungen unter Windows fallen mir schon mal drei Gründe ein:

1. Der Text ist nicht in einer spezifischen Sprache formatiert, sondern als "Standard". Dann wird die Silbentrennung nach der in Weiteres/Einstellungen/Sprache gewählten Standardsprache durchgeführt.

2. Einer von ihnen verwendet die Silbentrennung des Duden Korrektor, der andere nicht.

3. Das Dokument ist in Datei/Eigenschaften als "Ausgabe formatieren für: Drucker" eingestellt. Dann hängen die exakten Umbrüche vom gewählten Druckertreiber ab.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

beiti
Beiträge: 410
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von beiti » 09.06.2016 09:58:49

martin-k hat geschrieben: Für unterschiedliche Silbentrennungen unter Windows fallen mir schon mal drei Gründe ein
Zu 1) Der Text steht ausdrücklich auf "Deutsch (Deutschland)".

Zu 2) Ich habe, wie erwähnt, beide Varianten probiert. Daran liegt es nicht.

Weder mit Punkt 1 noch mit Punkt 2 lässt sich erklären, warum die Trennung "Her-zen", die man auf dem Windows-Screenshot von Manfred sieht, bei mir nicht mal manuell reinpasst. Wenn ich ein bedingtes Trennzeichen einfüge, bleibt das Wort trotzdem ganz in der nächsten Zeile:
Trennung Her-zen.png
Trennung Her-zen.png (26.12 KiB) 3829 mal betrachtet
Zu 3) Das Dokument steht auf "Druckerunabhängige Formatierung" (zumindest unter Windows - unter Android gibt es die Option gar nicht).
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik

Manfred
Beiträge: 383
Registriert: 09.07.2005 04:32:33

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von Manfred » 09.06.2016 10:11:26

Dank an alle für die Diskussion und die Infos. Werde mit den Unterschieden leben.

Manfred

beiti
Beiträge: 410
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von beiti » 09.06.2016 10:18:20

Manfred hat geschrieben: Werde mit den Unterschieden leben.
Da ich ebenfalls die Windows- und Android-Versionen im Wechsel verwende, wäre ich immer noch an einer Klärung interessiert (auch wenn für meine Zwecke die absolute Übereinstimmung meist nicht so wichtig ist).

Vielleicht haben ja die Windows-Versionen unterschiedliche "Schriftenskalierer". Welches Windows verwendest Du denn?
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik

Manfred
Beiträge: 383
Registriert: 09.07.2005 04:32:33

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von Manfred » 09.06.2016 10:37:55

Win 10 64 BIT rev 1511, Android 5.01, TM jeweils letzte rev 757.

Ich habe verstanden, dass die verbliebenen Unterschiede durch die unterschiedlichen Schriftenskalierer entstehen.

Was bei mir als Unterschied bleibt, ist eine Zeile auf etwa 230 Zeilen. Aber eben nur fast 100% kompatibel.

Manfred

beiti
Beiträge: 410
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von beiti » 09.06.2016 10:49:35

Manfred hat geschrieben: Ich habe verstanden, dass die verbliebenen Unterschiede durch die unterschiedlichen Schriftenskalierer entstehen.
Das erklärt die Unterschiede zwischen Android und Windows, aber nicht die Unterschiede zwischen unseren Windows-Systemen. Wir haben das gleiche Windows und die gleiche SMO-Version.
Bei mir sieht es übrigens auf zwei Windows-Systemen (Desktop und Notebook, beide Win 10-64) identisch aus.
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik

Manfred
Beiträge: 383
Registriert: 09.07.2005 04:32:33

Re: Unterschiedliche Darstellung Windows - Android

Beitrag von Manfred » 09.06.2016 12:06:55

beiti hat geschrieben:Bei mir sieht es übrigens auf zwei Windows-Systemen (Desktop und Notebook, beide Win 10-64) identisch aus.
Bei mir auch

Manfred

Antworten

Zurück zu „TextMaker HD“