Probleme mit dox-Dokumenten

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker Mobile für Android

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 04.02.2014 16:06:47

Hallo Leute.

Ich bin neu hier und hoffe, dass ich diese Frage nicht doppelt stelle. Ich hatte heute morgen schon einmal versuche, eine Frage zu stellen, kann diese aber nirgends mehr finden :o

Ich habe heute morgen den TextMaker Mobile 2012 aktualisiert mit dem neusten Update. Seither kann ich meine Word 2007-Dokumente (dox-Format) nicht mehr öffnen und bearbeiten. Wenn sich ein Dokument öffnen lässt, dann kann ich nur die Überschrift sehen und meine Tabelle ist weg (nicht sichtbar). Etwas hineinschreiben geht gar nicht. Wenn ich dann ein Dokument mal normal geöffnet bekomme, kann ich darin nur mit Mühe schreiben. Die Buchstaben kommen wie in Zeitlupe, sodass es echt lange dauert nur "hallo" zu schreiben.

Ist bei mir etwas bei dem Update schief gegangen?

Ich benutze das Samsung S3.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen. :idea:

MfG

AndroidUser

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12548
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von sven-l » 05.02.2014 07:52:02

Klingt merkwürdig, denn an den Dateifiltern hat sich nichts geändert. Bitte mal TextMaker deinstallieren und dann eine Neuinstallation durchführen. Besteht das Problem dann immernoch?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 05.02.2014 08:35:53

Guten Morgen,

ich habe soeben Ihren Rat befolgt und das Programm deinstalliert und über Google Play neu installiert.

Leider hat sich nichts getan. Das Programm reagiert weiterhin bei docx-Dateien total langsam. Die Buchstaben erscheinen beim Schreiben/Löschen im Schneckentempo und das Programm hängt sich zwischendurch auf (sieht dann aus, wie auf dem PC, wenn dort die Meldung kommt "Programm reagiert nicht") :shock:

Wenn ich die gleiche Datei über den PC auf "doc" umspeichere und diese dann mit TextMaker Mobile öffne, kann ich sie ganz normal bearbeiten ohne Probleme.

Ich hoffe, Sie finden eine Lösung.

MfG

AndroidUser

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12548
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von sven-l » 06.02.2014 08:53:29

Bitte deaktivieren Sie einmal OpenGL unter Weiteres=>Einstellungen in TextMaker. Falls das nicht hilft, können Sie uns auch einmal eine Beispieldatei an forum(at)softmaker.de senden.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 08.02.2014 12:33:02

Hallo.

ich habe Ihren Rat befolgt und das "Open GL" deaktiviert. Das seltsame ist, dass alte dox-Dateien, die auf dem Handy vorhanden sind wieder nutzbar sind. Sobald ich diese aber einmal auf den PC per Bluetooth überspielt habe, dort bearbeitet und gespeichert und zurück auf das Handy überspielt habe, reagiert das Programm wieder total langsam. Ich habe auch die Datei komplett (über den PC) neu erstellt. Leider kann ich diese nur als doc-Dateien auf dem Handy weiter verwenden.

Ich habe eine Datei einmal angehängt. Ich hoffe, dass der Fehler behoben werden kann.

Vielen Dank im Voraus schon einmal.

MfG

AndroidUser
Dateianhänge
Ernährungstagebuch blanko.docx
Diese Datei dient als Vorlage für die wöchentlichen Eintragungen. Die Datei bekommt dann jeweils einen eigenen Namen.
(21.85 KiB) 76-mal heruntergeladen

AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 10.02.2014 11:14:56

Hallo.

Ich habe viel hin und her probiert, doch leider bekomme ich es nicht. Komischerweise sind alte docx-Dateien wieder nutzbar; auch mit aktiviertem Open-GL. Allerdings sind dann nicht mehr alle Formatierungsmöglichkeiten auf dem PC in Word vorhanden.

Wenn ich neue Dokumente über den PC (mit Word 2007) erstelle, muss ich diese aber im Format "doc" speichern, sonst kann ich sie auf dem Handy nicht bearbeiten.

Kann TextMaker Mobile eigentlich keine Grafiken anzeigen? Ich habe meistens eine Grafik (jpg) in meiner Datei. Diese wird komplett ignoriert und gar nicht mehr angezeigt.

Mit freundlichen Grüßen

AndroidUser

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12548
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von sven-l » 10.02.2014 11:34:41

Ich habe Ihre Datei soeben auf die Speicherkarte eines Blaupunkt Endeavour 1000HD (relativ einfaches, günstiges Tablet) kopiert und mit TextMaker Rev.685 geöffnet. Die Datei öffnet sich in weniger als 2 Sekunden und das Scrollen geht fließend ohne Ruckler. OpenGL ist aktiviert und es spielt auch keine Rolle, ob Ansicht=>"Text umbrechen" an- oder ausgeschaltet ist.

Welche Androidversion läuft auf dem Samsung S3? Hier ist Android 4.1.1 installiert.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 10.02.2014 15:15:47

Hallo.

Android-Version 4.3

Was mich halt irritiert ist, dass alte docx-Dokumente, die ich vor dem TextMaker-Update erstellt habe, laufen mit und ohne Open-GL Aktivierung.

Nur die neueren Dokumente hängen :?:

Was mich selbst irritiert ist: Wenn ich ein doc.-Dokument auf dem Handy in ein dox-Dokument umspeichere und danach (ohne das Programm zu schließen) weiter drin schreibe, ist alles gut. Sobald ich aber den TextMaker einmal geschlossen habe und das Dokument neu aufmache, reagiert die Tastatur total langsam und die Buchstaben kommen beim Tippen zeitverzögert.

Ist jetzt nicht sonderlich schlimm, dass ich nur im doc-Format schreiben kann, aber es hat mich gewundert. Ich kann die Dokumente über den PC ja ändern, wenn ich sie weiter verwenden will. Aber schön wäre es schon, wenn man das wiederabstellen könnte.

Vielen Dank erst einmal für die zahlreichen Antworten. Das zeichnet einen guten Support aus :D

MfG

AndroidUser

AndroidUser
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2014 08:38:19

Re: Probleme mit dox-Dokumenten

Beitrag von AndroidUser » 10.02.2014 18:52:24

Hallo.

Ich habe noch ein namens "Kingsoft". Wenn ich ein doc - Dokument damit öffne und als docx speichere, kann ich mit TextMaker Mobil das Dokument problemlos weiter bearbeiten.

Ist alles irgendwie komisch. Aber gut daß man sich behelfen kann 8)

Ich gebe jedenfalls nicht auf, weil TextMaker trotz alledem das besser Programm ist. =D>

Viele Grüße

AndroidUser

Antworten

Zurück zu „TextMaker Mobile für Android“