Grosse Präsentationen

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu SoftMaker Presentations 2008 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

hansi
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2009 09:34:46

Grosse Präsentationen

Beitragvon hansi » 30.11.2009 09:51:42

Neulich habe ich mit Presentations eine Diashow erstellt. Dies ging mit Presentations sehr einfach und schnell und ich war von der Bedienung her voll überzeugt. Jede Folie hatte zwischen 1 und 4 Fotos (jeweils ca 2 MB). Leider musste ich feststellen, dass wohl ab ca 20 Folien ein Größenlimit erreicht wird und man nicht mehr vernünftig arbeiten kann (Intel Core Quad Q9550). So musste ich also meine Vorführung in 4 Teile aufteilen (Größe zwischen 100 und 200 MB), denn in einem Fall stürzte auch Presentations dann regelmäßig ab. Besonders störend war auch die regelmäßige automatische Datensicherung, welche jedes weitere arbeiten unmöglich machte. Ich musste also hier den Zyklus vergrößern. Eigenlich schade wo doch inzwischen mehrere Prozessoren fast Standard geworden sind und man damit Arbeiten in den Hintergrund verlagern kann.

pbk
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2940
Registriert: 23.02.2007 08:37:26

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon pbk » 30.11.2009 10:03:08

In der Version 2010 sind einige Geschwindigkeitsoptimierungen enthalten.

hansi
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2009 09:34:46

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon hansi » 30.11.2009 11:00:19

Folgende Punkte wollte ich noch ergänzen:
Habe Vergleiche gefahren mit MS Office 2003 und Open Office 3.1. Beide erschienen mir beim Laden und Blättern schneller zu sein. Ich bin aber nicht umgestiegen da
** bei MS Powerpoint die Vorschaubilder beim Fotoimport für mich völlig unbrauchbar waren,
** bei Impress die vorgegebenen Folienlayouts für mich nicht so flexibel waren.
Das Argument mit den Mehrfachprozessoren war für die Ausgabe 2010 gemeint (hoffentlich nicht zu spät).

pbk
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2940
Registriert: 23.02.2007 08:37:26

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon pbk » 30.11.2009 11:36:14

hansi hat geschrieben:Das Argument mit den Mehrfachprozessoren war für die Ausgabe 2010 gemeint (hoffentlich nicht zu spät).

Da es keine echten Parallelprozesse gibt, ist auch eine gesteuerte Aufteilung dieser über mehrere Kerne hier wenig sinnvoll.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 3538
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon martin-k » 30.11.2009 12:33:23

Wir werden während der 2010er Release natürlich die Software weiter optimieren. Ob sich die Aufgaben auf mehrere Prozessoren sinnvoll aufteilen lassen, kann ich nicht beurteilen.

Es wäre aber auf jeden Fall interessant, die Problemdatei zu erhalten. Wenn sie sehr groß ist, dann bitte auf einen Filehoster wie megaupload.com und den Downloadlink an forum (at) softmaker.de
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

hansi
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2009 09:34:46

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon hansi » 05.12.2009 09:34:46

Leider musste ich bei der Überarbeitung einer Teilpräsentation noch ein weiteres Problem feststellen.
Nachdem ich, etwa in der Mitte der Präsentation, auf einer Folie ein weiteres Foto eingefügt und die Präsentation wieder abgespeichert hatte, musste ich feststellen, dass ab etwa der Mitte der Präsentation plötzlich alle Fotos verschwunden und auf den Folien nur noch Text vorhanden war. Ich habe den Eindruck, dass zuvor entweder der Ladevorgang wohl doch nicht vollständig abgeschlossen war, da ich zuvor nicht durch die gesamte Präsentation geblättert hatte oder aber der Speichervorgang und Programmende nicht synchron verlaufen.

pbk
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2940
Registriert: 23.02.2007 08:37:26

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon pbk » 05.12.2009 11:49:19

hansi hat geschrieben:musste ich feststellen, dass ab etwa der Mitte der Präsentation plötzlich alle Fotos verschwunden und auf den Folien nur noch Text vorhanden war.

Wie muss ich mir das vorstellen? Waren die Grafikrahmen komplett verschwunden, oder waren sie einfach nur leer? Sind die Grafiken eingebettet oder nur verlinkt?

hansi
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2009 09:34:46

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon hansi » 05.12.2009 12:16:39

Die Grafiken sind eingebettet, da die Präsentation auf einer anderen Hardware präsentiert wird (Fotos sind dort nicht separat vorhanden).
Die Grafikrahmen waren leer. Bei der Präsentation mit Powerpoint war ein Kreuz sichtbar.
Die Dateigrösse war fast auf die Hälfte reduziert.

pbk
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2940
Registriert: 23.02.2007 08:37:26

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon pbk » 05.12.2009 13:19:27

hansi hat geschrieben:Die Grafikrahmen waren leer. Bei der Präsentation mit Powerpoint war ein Kreuz sichtbar.

Und dann schon das nächte Problem: Wie jetzt? Die Präsentation wurde mit Presentations erstellt, soweit klar. Aber dann? Direkt nur als PPT gespeichert, oder als PRD und dann zu einem späteren Zeitpunkt erst als PPT exportiert?

Reden wird über eine PRD- oder eine PPT-Datei?

Gibt es diese Datei noch? Wenn ja, wäre die sicherlich für SoftMaker interessant um sich ansehen zu können, was da intern gespeichert wurde.

hansi
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2009 09:34:46

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon hansi » 05.12.2009 13:43:11

Die Datei wurde mit Presentations als ppt-Datei erstellt und immer als solche mit Presentation gelesen und geschrieben. Ich hatte zwei Kopien - eine auf einem Stick und eine auf meinem Rechner (identisch); jeweils mit Presentations -speichern (unter) erzeugt.
Vielleicht kann ich die Datei noch aus dem Papierkorb retten. Den Fehler musste ich schnell aus der Backup-Datei beheben, was ich auch konnte.

pbk
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2940
Registriert: 23.02.2007 08:37:26

Re: Grosse Präsentationen

Beitragvon pbk » 05.12.2009 13:58:49

hansi hat geschrieben:Vielleicht kann ich die Datei noch aus dem Papierkorb retten.

Wäre super.


Zurück zu „SoftMaker Presentations 2008 für Windows“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste