TextMaker falsche Rechtschreibprüfung

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Chris-250
Beiträge: 36
Registriert: 20.07.2016 13:47:43

TextMaker falsche Rechtschreibprüfung

Beitrag von Chris-250 » 15.02.2018 19:54:05

Hallo. TextMaker unterstreicht diverse Wörter im Dokument rotwellig als Fehler. Bei Überprüfung mit Rechtschreibfunktion, sagt das Dokument aber: Keine unbekannten Wörter. Verwendete Revision 924.020 Prof. 64bit, System: Mint 18.3 KDE Version 5.8.8, Kernel 4.10.32-generic 64-Bit
Arbeitsfläche — Plasma_002.png
Einstellung Rechtschreibung
Arbeitsfläche — Plasma_002.png (131.48 KiB) 340 mal betrachtet
Arbeitsfläche — Plasma_001.png
Meldung Prüfung
Arbeitsfläche — Plasma_001.png (181.19 KiB) 340 mal betrachtet
Arbeitsfläche — Plasma_003.png
Installierte Wörterbücher
Arbeitsfläche — Plasma_003.png (157.5 KiB) 340 mal betrachtet
. Dateiformat spielt keine Rolle, taucht bei TMDX, DOCX o. ODT auf.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 4926
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: TextMaker falsche Rechtschreibprüfung

Beitrag von martin-k » 15.02.2018 19:55:20

Laut Ihrem Screenshot steht der Cursor am Textende. Die Rechtschreibprüfung beginnt aber stets an der aktuellen Cursorposition. Sie sollten also den Cursor an den Textanfang setzen und dann die Prüfung aufrufen.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Chris-250
Beiträge: 36
Registriert: 20.07.2016 13:47:43

Re: TextMaker falsche Rechtschreibprüfung

Beitrag von Chris-250 » 15.02.2018 20:08:10

Danke für die schnelle Antwort. Habe ich so ausgeführt und die Rechtschreibprüfung startete. Allerdings müssen alle unterstrichenen Wörter über lernen neu aufgenommen werden. Nach Ende werden die Fehler nicht weiter angezeigt. Ich werde das weiter beobachten, im Moment scheint das Problem Rechtschreibung gelöst zu sein. Werden die grünen Grammatikfehler auch so gelöst? Diese werden noch angezeigt. Ich bin dabei meine Dokumente z B. Amtsbriefe zu digitalisieren.

Gruß
Chris-250

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“