Darstellungsfehler / Benachrichtigungsfenster

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
axel.h
Beiträge: 302
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Darstellungsfehler / Benachrichtigungsfenster

Beitrag von axel.h » 01.12.2017 09:38:04

Hallo einposter,
interessant das zu hören mit den Updates, dass die einfach ungefragt oder ohne Hinweis installiert werden.
Vielleicht sollte ich noch meine Bankverbindung angeben damit gleich ohne Nachfrage abgebucht werden kann.
Zuletzt geändert von axel.h am 16.12.2017 18:15:58, insgesamt 1-mal geändert.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 4814
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von martin-k » 01.12.2017 09:51:45

axel.h hat geschrieben:
01.12.2017 09:38:04
Hallo einposter,
interessant das zu hören mit den Updates, dass die einfach ungefragt oder ohne Hinweis installiert werden.
Vielleicht sollte ich noch meine Bankverbindung angeben damit gleich ohne Nachfrage abgebucht werden kann.
Dass Ihr Windows 10 automatisch Updates installiert, akzeptieren Sie, aber nicht, dass SoftMaker Office es tut?

Kein Problem: nehmen Sie es aus der Windows-Aufgabenplanung heraus. Bei der nächsten Installation sollten Sie "Benutzerdefiniert" wählen und den SoftMaker-Updater abschalten.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

papa willi
Beiträge: 91
Registriert: 02.11.2017 12:26:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von papa willi » 02.12.2017 19:10:29

Hallo martin-k,

es geht wohl nicht nur um das automatische Update, vielmehr dass es im Hintergrund durchgeführt wird, ohne dass der User irgend eine Meldung bekommt. Selbst FlexiPDF schafft es dem User bescheid zu geben und zu fragen wann und ob man das Update durchführen will.

Auch Windows 10 teilt einem mit, dass es ein Update durchführen will oder dass es eines durchgeführt hat.

Wo ist eigentlich das Problem bei SoftMaker hier ein Meldefenster zu implementieren?

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 4814
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von martin-k » 02.12.2017 20:10:06

Dafür dass ein Meldungsfenster kommt, gibt es bereits ein Ticket für die Entwickler. Es ist nur nicht mehr für die Release fertiggeworden, weil zu dessen Gestaltung und Inhalt noch diskutiert wurde.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

papa willi
Beiträge: 91
Registriert: 02.11.2017 12:26:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von papa willi » 02.12.2017 22:10:46

Danke für die Info.

axel.h
Beiträge: 302
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von axel.h » 06.12.2017 20:20:35

Hallo,
also ich finde es Positiv dass man bei Softmaker diesen Punkt zukünfitg anders handhaben will.
Ich kann es verstehen wenn ein Softwarehersteller seine Updates auch durchgeführt haben will, nur will ich als Anwender auch davon erfahren.
mfg
axel.h

Benutzeravatar
Harald aus RE
Beiträge: 125
Registriert: 08.05.2005 13:35:31

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von Harald aus RE » 07.12.2017 16:28:19

Hallo@

gut, daß ich diesen Thread sehe. Bei mir gibt es nur ein Automatisches Update. Das sind die Signaturen für meinen Virenscanner. Sonst keine, auch nicht von Microsoft. Da warte ich immer eine Zeit, damit ich mir nicht mit Bugs das BS in Tonne haue.

Selbst wenn ich auf WIN10 umsteige, werde ich auch die Prof wählen, damit ich zumindest den Zeitpunkt verzögern kann.

Darum Danke für den Hinweis 'Aufgabenplanung' , den Eintrag werde ich gleich deaktivieren.

Gruß Harald
Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. (Marcel Pagnol)
System:
INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;Firefox 52.5.3esr;Thunderbird 52.5.2;Laptop Amilo PI1556;
Die Homepage NABU RE wird ausschließlich von mir betreut, aber nur als Redakteur. http://www.nabu-stadt-recklinghausen.de

papa willi
Beiträge: 91
Registriert: 02.11.2017 12:26:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von papa willi » 07.12.2017 19:07:03

@Moderatoren, Administrator,

könnte man diesen Thread teilen da hier zweierlei Themen behandelt werden?
- Darstellungsfehler,
- unsichtbare Updates, wobei man bei zweiteren, ohne Rückmeldung, ja nie weiß ob ein Update erfolgreich eingespielt wurde.

Danke,
papa willi

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12039
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Darstellungsfehler

Beitrag von sven-l » 13.12.2017 11:50:43

papa willi hat geschrieben:
07.12.2017 19:07:03
@Moderatoren, Administrator,

könnte man diesen Thread teilen da hier zweierlei Themen behandelt werden?
- Darstellungsfehler,
- unsichtbare Updates, wobei man bei zweiteren, ohne Rückmeldung, ja nie weiß ob ein Update erfolgreich eingespielt wurde.

Danke,
papa willi
Ich habe die Beiträge bzgl. des Autoupdates vom Ursprungs-Diskussionsfaden abgetrennt.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Windows“