Formularfelder Problem

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen für FlexiPDF 2017

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
DrKimble
Beiträge: 2
Registriert: 17.09.2017 11:37:59

Formularfelder Problem

Beitrag von DrKimble » 17.09.2017 11:46:53

Hallo Support,

leider kann man mit FlexiPDF PRO 2017 keine Formularfelder richtig ausfüllen da sie FlexiPDF nicht erkennt. :o
Es wir einfach alles sinnlos überschrieben, das darf so nicht sein. [-X Adobe Akrobat Reader DC (Freeversion) kann das Problemlos.
Siehe auch meine beiden Bilder dazu.

Bis wann wird dieser Fehler behoben.

Mit freundlichen Grüßen
Doc
Dateianhänge
FlexiPDF PRO 2017.jpg
FlexiPDF PRO 2017.jpg (13.09 KiB) 1118 mal betrachtet
Adobe Akrobat Reader DC.jpg
Adobe Akrobat Reader DC.jpg (24.77 KiB) 1118 mal betrachtet

framanzki
Beiträge: 87
Registriert: 16.01.2014 18:29:19

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von framanzki » 17.09.2017 18:10:24

Interaktive Formulare werden mit dem Hand-Tool ausgefüllt (nicht mit Text-Einfügen).

DrKimble
Beiträge: 2
Registriert: 17.09.2017 11:37:59

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von DrKimble » 19.09.2017 11:05:21

Wenn das mit Hand-tool gemeint ist dann sieht es so aus...
1.jpg
1.jpg (43.46 KiB) 1051 mal betrachtet

weisi14
Beiträge: 171
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von weisi14 » 19.09.2017 13:25:47

Also da liegt offensichtlich ein prinzipielles Missverständnis vor:

Wenn solche Formulare in einem PDF-Dokument dargestellt werden, so dienen diese zum Ausdrucken und manuellem Ausfüllen.
Werden solche Formulare wie bildlich dargestellt mit dem Computer ausgefüllt, so genügt es, die Eingaben in die entsprechenden Felder einzugeben und abzusenden. Eine genaue Eingabe in den vorgedruckten Raster ist da nicht notwendig! So ein Formular wird ja vom Empfänger maschinell gelesen und die hat keine Probleme damit, das Formular zu lesen.

Nur beim händischen Ausfüllen sollte man sich an den Raster halten....

Simples Beispiel:
Sie bekommen eine Rechnung auf Papier zugesandt, ein bereits vorgefertigter Zahlschein wird mitgesandt. Dort sind die Einträge aber auch nicht genau in den Raster vorgedruckt, lediglich die Felder müssen eingehalten werden.

LG

Panosis
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2481
Registriert: 24.04.2008 00:02:12

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von Panosis » 19.09.2017 20:59:11

Fülle ich ein Formularfeld im Adobe Reader DC aus, schreibt dieser auch ohne Rücksicht auf die markierten Felder. Technisch handelt es sich um einen einzigen Textrahmen.

FFF
Beiträge: 907
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von FFF » 19.09.2017 23:10:53

Panosis hat geschrieben:Fülle ich ein Formularfeld im Adobe Reader DC aus, schreibt dieser auch ohne Rücksicht auf die markierten Felder. Technisch handelt es sich um einen einzigen Textrahmen.
Das erklärt aber nicht den Screenshot des TO...
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64
SM 2018 rev. 928/0314/64, klassisches Menu
16GB Ram; Intel-"Onboard" Grafik, 2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße
LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12366
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von sven-l » 17.10.2017 10:26:21

Bitte die PDF-Datei einmal an forum(at)softmaker.de senden. Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

gnolf
Beiträge: 5
Registriert: 29.09.2017 13:15:24

Re: Formularfelder Problem

Beitrag von gnolf » 17.10.2017 14:15:30

Ich nutze nicht den Acrobat Reader, sondern den PDF-XChange Viewer.

Testweise hab ich mir das Formular R0985.pdf (Angaben zum Zahlungsweg) der Deutschen Rentenversicherung heruntergeladen.
FlexiPDF füllt das Formular so aus, wie im ersten Screenshot von Dr Kimble dargestellt. Der PDF-XChange Viewer macht es so, wie auch der Acrobat Reader (zweiter Sceenshot von Dr Kimble).

Es ist beim PDF-XChange Viewer übrigens egal, ob ich das Hand-Werkzeug oder das Textauswahl-Werkzeug dafür nutze, beide füllen das Formular an allen Stellen, die senkrechte Trennstriche haben (Versicherungsnummer, Kennzeichen, Geburtsdatum, Postleitzahl und IBAN) korrekt aus.

Antworten

Zurück zu „FlexiPDF 2017“