Typografische Anführungszeichen nachträglich setzen

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2016 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
beiti
Beiträge: 382
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Typografische Anführungszeichen nachträglich setzen

Beitrag von beiti » 12.08.2017 21:25:09

Gibt es einen Weg, um nachträglich in einem ganzen Dokument die geraden Anführungszeichen durch typografische zu ersetzen?
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) rev933.0620 unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik
Staubsauger AEG Ergorapido AG935
Handmixer Siemens MQ 95520/01
Rasenmäher Bosch Rotak 43 Li

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2629
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Typografische Anführungszeichen nachträglich setzen

Beitrag von Jossi » 13.08.2017 13:19:45

Geht, aber erfordert ein bisschen Handarbeit:
1. In Weiteres > Einstellungen..., Tab „Sprache“, typographische Anführungszeichen einstellen.
2. An den Anfang des Dokuments gehen und zweimal Shift+2 tippen. Es werden typographische Anführungszeichen gesetzt.
3. Das öffnende Anführungszeichen mit Strg+X ausschneiden, Bearbeiten > Ersetzen... aufrufen, in das „Suchen“-Feld ein Leerzeichen und ein Anführungszeichen tippen (das erscheint in der Dialogbox immer als gerades Anführungszeichen, egal, was eingestellt ist), in das „Ersetzen“-Feld ein Leerzeichen tippen und mit Strg+V das ausgeschnittene Anführungszeichen einsetzen.
4. Überprüfen, dass „Ab Dokumentanfang suchen“ und „Alle Rahmen durchsuchen“ angekreuzt sind und der Cursor am Dokumentanfang steht, dann auf „Alles ersetzen“ klicken.
5. Wenn es im Dokument auch öffnende Anführungszeichen gibt, die am Anfang eines Absatzes stehen, nochmals Bearbeiten > Ersetzen... aufrufen und statt der Leerzeichen im „Suchen“- und „Ersetzen“-Feld jeweils Absatzmarken einsetzen (über den Knopf „Sonstiges“ erreichbar), dann „Alles ersetzen“ wiederholen.
6. Das schließende Anführungszeichen am Dokumentanfang ausschneiden, in das „Ersetzen“-Feld einsetzen (ohne irgendwelche zusätzlichen Zeichen) und in das „Suchen“-Feld nur ein Anführungszeichen eintippen, dann nochmals „Alles ersetzen“. Fertig.

beiti
Beiträge: 382
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Typografische Anführungszeichen nachträglich setzen

Beitrag von beiti » 13.08.2017 16:56:07

Danke, funktioniert tadellos!

Da wünscht man sich die Möglichkeit, Macros aufzuzeichnen... :)
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü) rev933.0620 unter Win10/64 Pro
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %) + Intel HD4600 Onboard-Grafik
Staubsauger AEG Ergorapido AG935
Handmixer Siemens MQ 95520/01
Rasenmäher Bosch Rotak 43 Li

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2016 für Windows“