Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2012 für Linux.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
frist
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2004 11:33:57

Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von frist » 26.05.2017 15:23:58

Nach der Installation von Office 2016 war die gesamte Icon-Palette von Office 2012 zerstört.

Da aus den verschiedensten Gründen weiterhin vorrangig PlanMaker und TextMaker 2012 genutzt wird, stört das Fehlen der alten Icons sehr.
Alle pmd-Dokumente werden nun nur durch das unscheinbare blaue pagemaker-Icon dargestellt.

(Bei Textmaker 2012 wird das immerhin durch das 2016er Textmaker-Icon markiert, was besser ist, aber auch nicht optimal.)

Was kann man machen, damit bei den Dokumenten aus Office 2012 wieder die 2012er Icons und nur bei den 2016er Dokumenten die 2016er Icons erscheinen? Am dringendsten ist das bei PlanMaker 2012.

Ich hatte schon die vage Hoffnung, daß das 2016er Update auf die Version 765 Abhilfe schafft, aber das ist leider nicht der Fall.

Mit freundlichen Grüßen
frist

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 11588
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von sven-l » 29.05.2017 10:15:24

Bitte einmal Office 2012 neu Installieren. Besteht das Problem weiterhin?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

frist
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2004 11:33:57

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von frist » 03.06.2017 20:00:03

Office 2012 wurde neu installiert.
An der Darstellung hat sich nichts geändert. Alle .pmd-Dateien von Office 2012 werden weiterhin nur als Adobe PageMaker (application/x-pagemaker) erkannt und deshalb wird auch das Pagemaker-Symbol zugeordnet.

Die Installation von Office 2016 und das 702-Update von Office 2012 erfolgten zeitnah.
Könnte der Fehler vielleicht auch mit dem letzten Update 702 von Office 2012 zusammenhängen?

Bei Office 2016 Dokumenten werden nach dem letzten Update alle Dateien mit den neuen Symbolen mit P bzw. X dargestellt.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 11588
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von sven-l » 06.06.2017 14:17:23

Welche Linux-Distribution und welchen Dateimanager setzen Sie ein?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

frist
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2004 11:33:57

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von frist » 06.06.2017 18:41:45

Mein Betriebssystem ist Linux Mint 18.1 "Serena" - MATE (64-bit).
Der Dateimanager ist Caja.

MfG frist

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 11588
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von sven-l » 07.06.2017 10:08:50

Ich werde das Problem zur Untersuchung an die Entwickler weiterleiten. Als Workaround könnten Sie Office 2012 in einem separaten Linux getrennt von Office 2016 installieren.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2074
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Icon für PlanMaker 2012 .pmd

Beitrag von Kuno » 07.06.2017 11:55:25

Ich hab zwar nicht mate am laufen, kenne das Problem aber auch. Wegbekommen hab ich das nur durch händisches Bearbeiten der mime-Informationen.
Bei mir findet sich im home-Verzeichnis unter ".config" eine "mimeapps.list". In dieser Datei taucht folgende Zeile auf

Code: Alles auswählen

application/x-pagemaker=planmaker-2016.desktop;
. Falls es die Datei bei Dir auch gibt, schau doch mal, ob was dort zu "application/x-pagemaker" steht.

EDIT: Nehme obiges zurück: auch bei mir bleibts beim grauen pagemaker-Symbol, egal, wo ich rumfummele. Hab das mit einem anderen Problem verwechselt, nämlich damit, dass eine zeitlang diverse Dokumenttypen als Ole2-Verbunddateien registriert waren und dann bei Doppelklick das falsche Programm zum Öffnen ansprang... Sorry... :?
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 17.2.4-1
Debian Testing Openbox - Linux 4.14.0-trunk-amd64
Windows XP SP3 in der VirtualBox
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 17.2.4-1
Debian Testing Openbox - Linux 4.14.0-trunk-amd64

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2012 für Linux“